Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


allgemein:teilauto

teilAuto-Nutzung

FSRe- und der StuRa nutzen teilAuto zu vergünstigten Konditionen. Grundsätzlich können alle Fahrzeuge (ca. 230 in Dresden) von teilAuto ausgeliehen werden. An der StuRa-Baracke gibt es eine Station mit einem Lieferwagen.

Anmeldung FSR oder StuRa:

  • Jede Fahrerin muss angemeldet werden!
  • Jeder FSR meldet seine Fahrer:innen selbst an und ab. Für den StuRa bitte im Servicebüro melden.
  • Jeder FSR hat eine eigene Kundennummer. Diese Nummer muss unbedingt im Anmeldeformular vermerkt werden. Ansonsten kann die Zuordnung zum FSR nicht erfolgen. Ist Kundennummer nicht mehr bekannt, bitte im Service Büro melden.
  • Bitte das Formular durch zwei Sprecher:innen unterschreiben lassen, dazu Kopie von Führerschein und Personaldokument legen und per Post an Frau Krampe, teilauto, Peterssteinweg 18, 04107 Leipzig schicken.
  • Die Monatsrechnung wird von teilAuto direkt an die allgemeine FSR-E-Mail-Adresse geschickt. Bitte Rechnungen immer sorgfältig prüfen. Sollten Fahrer falsch zugeordnet werden, sofort teilAuto kontaktieren und um Klärung bitten und StuRa entsprechend informieren.

Konditionen und Buchung:

  • Die vergünstigte Nutzung ist nur für FSRe und den StuRa möglich.
  • Auf den Zeitpreis für Geschäftskunden wird von Montag - Freitag 8 - 15 Uhr ein Rabatt von 35% gewährt.
  • Die Selbstbeteiligung im Schadensfall beträgt 300€.
  • Falls man mit Karte buchen kann, benötigt man genau die Karte (Nr., Karte im FSR/ StuRa-Karte im Servicebüro) die man bereits für die Buchung verwendet hat.
  • Für neue Nutzer:innen gibt es keine Kundenkarten mehr - die Buchung erfolgt nur über die App.
  • Den Buchungstext bitte dafür nutzen, den Finanzantrag bzw. Zweck zu hinterlegen. (Bsp. StuRa: Nummer Finanzantrag, Kurzbezeichnung, Name Besteller, Referat)
  • Das Auto muss nach Ende der Nutzung an der Ausleihstation zurückgegeben werden.
  • Der StuRa erhält monatlich eine Gesamtrechung und stellt den jeweiligen FSRen eine Rechung aus.
  • Die Privatnutzung von Teilauto ist aktuell nicht möglich.
  • Zu tanken ist dann, wenn der Tank am Ende der Fahrt weniger als ein Viertel voll ist.

Schadensfall:

  • Unfallschäden oder Bagatellschäden sind der rund um die Uhr besetzten Servicezentrale unverzüglich zu melden.
  • Im Schadensfall während der Nutzung durch den Stura oder durch den FSR trägt jeweils der:die Fahrer:in die Selbstbeteiligung von 300€. Weder der StuRa noch der FSR kann die Selbstbeteiligung übernehmen!
  • Wir empfehlen deshalb allen Fahrer:innen den Abschluss einer Haftpflichtversicherung.

Buchungen ändern, Stornierung, Blitzer, Tanken:

  • Verkürzen Sie Ihre Buchung kurzfristig am Ende Ihrer Fahrt, wird die Hälfte des verbleibenden Zeitpreises gutgeschrieben.
  • Eine kostenlose Stornierung ist so lange im Voraus möglich, wie die Buchung selbst lang ist, mindestens jedoch 24 Stunden vor Buchungsbeginn. Andernfalls wird auch hier nur die Hälfte des gesparten Mietpreises berechnet.
  • Absehbare Verspätungen müssen so zeitig wie möglich gemeldet werden, jedoch zwingend vor Ablauf der Buchung. Die rechtzeitige Meldung erleichtert die Disposition des Nachnutzers auf ein anderes Fahrzeug.
  • Im Interesse aller Kunden werden nicht gemeldete Verspätungen mit bis zu 50 EUR berechnet.
  • Der Verlust einer Kundenkarte wird mit 25 EUR in Rechnung gestellt.
  • Bei Geschwindigkeits- oder anderen Verkehrsverstößen teilt teilAuto der zuständigen Bußgeldstelle den Fahrer des Fahrzeuges mit und stellt hierfür 5 EUR EUR in Rechnung.
  • In allen Fahrzeugen befinden sich Tankkarten, mit denen man bargeldlos an vielen Tankstellen euopaweit tanken kann: Bitte vorher prüfen, ob die DKV-Tankkarte akzeptiert wird. An allen anderen Tankstellen bitte die Tankkosten verauslagen und den Quittungsbeleg einreichen. Anschließend wird dem Fahrer der Betrag auf ein gewünschtes Konto zurückerstattet.
  • Zu tanken ist dann, wenn der Tank am Ende der Fahrt weniger als ein Viertel voll ist.

Abrechnung:

  • Nach der monatlichen Abrechnung durch TeilAuto stellt der StuRa dem FSR eine Rechnung.
  • Den Rechnungsbetrag durch den FSR bitte in einer Summe überweisen. Private Anteile durch Nutzer an den eigenen FSR ausgleichen.
  • Bei Buchung durch den FSR muss der Zahlungsausgleich an den StuRa in der angegebenen Zahlungsfrist gesichert sein.

http://teilAuto.net

allgemein/teilauto.txt · Zuletzt geändert: 2023/11/21 11:30 von naru634a